Fitness-Irrtum 2: Ausdauertraining und tägliches Obst für starkes Immunsystem?

Die 10 größten Fitness-Irrtümer

Muss ich ein regelmäßiges Ausdauertraining machen und täglich möglichst viel Obst essen für ein starkes Immunsystem?

Jein.

Ein moderates Ausdauertraining, das regelmäßig ausgeführt wird, stärkt in jedem Fall Dein Immunsystem. Und natürlich beinhaltet auch Obst jede Menge
an wichtigen Vitaminen, Antioxidantien, Spurenelemente, Mineral- + Ballaststoffen. Jedoch kommt jetzt das große ABER: Denn ein regelmäßiges und  professionell geplantes Muskeltraining mit progressiv steigenden Lasten stärkt Dein Immunsystem noch einmal auf eine ganz andere und noch vielfach effektivere Art + Weise! Durch die nur während des Krafttrainings mögliche Ausschüttung von sogenannten „Myokinen“ werden vorhandene Schäden oder Schwachstellen in Deinem Immunsystem erkannt und behoben. Außerdem ist definitiv bewiesen, dass ein direkter Zusammenhang zwischen einer hohen Muskelmasse und einer hohen Anzahl an Immunzellen im Blut existiert. D.h. je mehr Muskulatur Du aufbaust, um so besser ist Dein Immunsystem in Schuss – und dies ist nun mal nur mit einem individuell abgestimmten Krafttraining möglich.

Jetzt zum zweiten Punkt: Eine regelmäßige Zufuhr von Obst ist sicherlich nicht der verkehrteste Ansatz, um Dein Immunsystem auf Vordermann zu bringen.
Jedoch beinhalten die allermeisten Obstsorten auch einen relativ hohen Anteil an Fruchtzucker, der wiederum Entzündungsreaktionen im Körper und auch Blutzuckerschwankungen hervorruft, was wiederum Dein Immunsystem schwächt. Besser wäre hierfür eine regelmäßige und ausreichende Zufuhr von stärkearmem Gemüse, da dieses mindestens genauso viele gesunde Inhaltsstoffe, allerdings so gut wie keinen Zucker enthält. Und natürlich stellt eine ausgewogene + entzündungshemmende Ernährung sowieso eine wichtige Basis für ein starkes Immunsystem dar. Im Übrigen gilt es aber auch zu beachten, dass die heutigen Lebensmittel durch nährstoffarme Böden einen deutlich geringeren Anteil an wichtigen Mikronährstoffen enthalten. Deshalb kann eine  sinnvoll zusammengestellte und richtig dosierte Supplementation bestimmter Vitalstoffe hilfreich sein, wenn Du Dein Immunsystem besonders gut „pimpen“ möchtest oder evtl. gerade einen erhöhten Bedarf (z. B. durch Stresssituationen, Schwangerschaft, Krankheit, Leistungssport etc.) aufweist.

© 2021 Fitnessstudio Lichtenfels - Sportstudio Highlight. Alle Rechte vorbehalten.